Global folk meets the universe

F.L. Spifnik - ein kleiner musikologischer Forschungssatellit umkreist unermüdlich unseren Planeten, sammelt alle möglichen Eindrücke, Strukturen und Informationen von überall auf der Erde und aus der ganzen Galaxis.

In der Folkologischen Bodenstation Wien werden gesammelte Artefakte mit der geballten kreativen Energie und Intelligenz von vier unermüdlichen Expert/innen verarbeitet:

Zusammengefügt zu bislang ungehörten Klangexpressionen von wahrhaft universeller Schönheit!

Das Team von F.L.Spifnik:

Populärtraditionalurgische Absorbologin:
Lucia Wagner (Bayern)
Geige, Gesang ...

Keltalpinographischer Ligno-Jazzivist:
Daniel Moser (Südtirol)
Sopransax, Bassklarinette, Flöten ...

Historifikalische Choreoakkordographin:
Marinette Bonnert (Belgien)
Diatonische Akkordeons, Tanz ...

Sessiologoformer Kybernaut:
Stephan Steiner (Österreich)
Geige, Nyckelharpa ...